Politik kann so viel, wenn sie nur will

Politik kann so viel, wenn sie nur will. Natürlich lebt sie im Agon, im Streit, in Interessen und Abhängigkeiten. Aber ihrem Wesen nach lebt sie vom Wort und vom Glauben ans Wort. Nicht Feldherren und Monarchen loben wir heute, sondern bezeichnenderweise gerade die Politiker, die die Menschen, und sei es nur einmal, über die öffentliche Rede erreichten.

Source: Frank Schirrmacher, Es gilt das erlebte Wort, FAZ.NET, January 21, 2012